dein Campus, dein Radio,
dein Surfbrett.

89,6 mhz in Mannheim

105,4 mhz in Heidelberg

LIVE Webstream


Jetzt:

MAX GOLDT – Schade um die schöne Verschwendung!

Die Alte Feuerwache lädt heute, dem 6. Mai zu der Autorenlesung von Max Goldt „Schade um die schöne Verschwendung!“ ein. Max Goldt wird aus seinen alten und neuen Texten vortragen. Und es lohnt sich dabei zu sein, denn der Schreibstil ist alles andere als langweilig. Dagegen aufs Feinste geschrieben, mit einer genauen Komposition und höchst intelligent. Und natürlich ganz humorvoll. Kein Wunder, dass man ihm 1997 den Kasseler Literaturpreis für grotesken Humor verliehen hat.  1999 folgte der Richard-Schönfeld-Preis für literarische Satire und 2008 der Kleist-Preis und der Hugo-Ball-Preis.

Fehlt es euch im Leben an positiven Emotionen? Dann holt euch eure Portion hochkarätigen Humor von Max Goldt am 6. Mai bei der Alten Feuerwache. Die Lesung fängt um 20 Uhr an. Im VVK ergattert ihr die Karten für 15 Euro. An der Abendkasse kosten die 18 Euro. Weitere Informationen zur Veranstaltung findet ihr unter www.altefeuerwache.de

Redakteurin: Maryia Rudak

Beginn

Mittwoch, 06. Mai 2015
20:00 Uhr