dein Campus, dein Radio,
dein Surfbrett.

89,6 mhz in Mannheim

105,4 mhz in Heidelberg

LIVE Webstream


Jetzt:

Austellung „Do you know the wobbles?“

Alle Comic-Fans und Nostalgier aufgepasst: Die beliebteste TV-Zeichentrickserie der 60er Jahre ist wieder da! „Do you know the Wobbles?“ handelt von einer mutierten amerikanischen Durchschnittsfamilie und deren Alltag am Rande eines Atomtestgebiets. Die Serie wurden 1963 durch die amerikanischen Geheimdienste aufgrund des Spionageverdachts verboten und sämtliches Material beschlagnahmt.

Noch nie von gehört? Keine Angst, denn das alles ist nur frei erfunden. Und zwar vom Pop-Art-Künstler Alex Knüttel. Der hat der ganzen Familie jetzt eine Ausstellung gewidmet und sich eine schöne Geschichte drum herum ausgedacht. Wenn du die Wobbles kennenlernen möchtest, schaust du am besten noch bis Mitte Januar in der Ten-Gallery in Mannheim vorbei. Geöffnet ist die Ausstellung immer Donnerstags bis Samstags von 17 bis 20 Uhr. Und Eintritt kostet es praktischerweise auch keinen. Alles weiter findest du auf www.ten-gallery.com.

Redakteurin: Mona Wenisch

Beginn

Freitag, 11. Dezember 2015
17:00 Uhr