dein Campus, dein Radio,
dein Surfbrett.

89,6 mhz in Mannheim

105,4 mhz in Heidelberg

LIVE Webstream


Jetzt:

Jusos und Gahg: Koalition mit Linke.SDS ausgeschlossen

Die Linke.SDS erhält bei den Koalitionsgesprächen eine Absage von den Jungsozialisten (Jusos) und der grün alternativen Hochschulgruppe (Gahg). Yannick Mildner von die Linke.SDS erklärt gegenüber radioaktiv, dass ihm die beiden Hochschulgruppen als Grund „keine inhaltlichen Überschneidungen“ genannt hätten. Die Linke.SDS seien an weiteren Verhandlungen mit diesen beiden Hochschulgruppen interessiert gewesen.*

Bei den VS-Wahlen vor 2 Wochen ist die Regierung aus Jusos und Gahg erstmals abgewählt worden. Keines der beiden politischen Lager stellt derzeit eine absolute Mehrheit. Demnach ist die Linke.SDS das Zünglein an der Waage: Koaliert sie mit RCDS, LHG und Initiative gegen den Sockelbeitrag, würde die jetzige Opposition zur Regierung. Nach den ersten Sondierungsgesprächen sei eine solche Koalition nicht auszuschließen, so Mildner. Weitere Gespräche sollen nach den Osterferien folgen. In einer Mitgliederversammlung einigte sich außerdem die Liberale Hochschulgruppe (LHG) darauf, dass eine Koalition mit den Jusos ausgeschlossen sei.

Yannick Mildner bei RadiUM

*in einer vorherigen Version dieses Abschnitts wurde von beiderseitiger Ablehung einer Koalition gesprochen. Wir bitten dies zu entschuldigen und haben den Artikel entsprechend geändert.

Verfassungsdatum

Mittwoch, 16. April 2014


Redakteure

Dario Nassal

Dabei seit März, 2012

Sendung

RadiUM – Dein Campusmagazin für Mannheim