dein Campus, dein Radio,
dein Surfbrett.

89,6 mhz in Mannheim

105,4 mhz in Heidelberg

LIVE Webstream


Jetzt:

Gabriele Z: Interviews mit der Polizei auf der Pressekonferenz am 20.10.2013

Im Fall der getöteten Austauschstudentin Gabriele Z. hat die Polizei Mannheim den mutmaßlichen Täter gefunden.  Er ist noch nicht geständig, allerdings konnte man ihn durch eine kurzzeitig durchgeführte DNA-Analyse mit der Tat verbinden.

RadiUM war auf der Pressekonferenz mit der Polizei und hat zwei Mitarbeiter der Soko Cäsar befragt und den Pressesprecher. Außerdem wird es in der kommenden Sendung von RadiUM auch noch einmal um diese Tat gehen. Ein weiteres Thema wird die bevorstehende Uni-Wahl sein, für die Vertreter im Studio sein werden!

Erhard Becker, Teil der Soko Cäsar zu dem Ermittlungsstand und dem mutmaßlichen Täter (3:01)

Der Leiter der Soko Cäsar,  zum weiteren Vorgehen sowie zur Frage, ob Bulgaren außergewöhnlich in der Kriminalität auftauchen (2:21)

Außerdem hat Ralf Würtenberger noch ein Schlusswort für alle Mannheimer Studenten (0:33)

Der Pressesprecher der Polizei Mannheim äußerte sich auch gegenüber RadiUM. Der Täter wäre eine „Zeitbombe“ gewesen. Die Polizei hätte in den vergangenen Nächten „Mannheim beschützt“, durch Überwachungs- und Schutzmaßnahmen. (7:42)

Aktuelle Erkenntnisse und Informationen zum Fall Gabriele Z. findet Ihr auf dieser Seite.

In der kommenden Sendung gehen wir weiter darauf ein – die anderen Themen kannst Du hier nachlesen.

Verfassungsdatum

Sonntag, 20. Oktober 2013


Redakteure

Matthias Goetz

Dabei seit März, 2012