dein Campus, dein Radio,
dein Surfbrett.

89,6 mhz in Mannheim

105,4 mhz in Heidelberg

LIVE Webstream


Jetzt:

Heimisch und doch fremd

Seit die ersten Gastarbeiter nach Deutschland kamen, sind nun schon einige Jahrzehnte vergangen. Seitdem hat sich vieles getan. Viele Familien sind längst integriert, die Kinder gehen hier zur Schule, sprechen perfekt Deutsch. Dennoch sind Migranten an den Unis immer noch deutlich unterrepräsentiert. Machen Migranten in der Gesamtbevölkerung inzwischen rund ein Viertel aus, sind es an der Uni nur 11 Prozent. Doch woran liegt das? Unser Reporter Fabian hat Studenten mit Migrationshintergrund nach ihrer Geschichte gefragt. Die komplette radioaktiv doku „Heimisch und doch fremd“ hörst Du jetzt hier.

Hinweis: Aus Kapazitätsgründen ist der Beitrag vorübergehend nur in aufgeteilter Version abrufbar.

Heimisch und doch fremd – Part 1
Heimisch und doch fremd – Part 2
Heimisch und doch fremd – Part 3
Heimisch und doch fremd – Part 4
Heimisch und doch fremd – Part 5

Verfassungsdatum

Montag, 12. März 2012


Ehemalige Redakteure

Fabian Siegel