dein Campus, dein Radio,
dein Surfbrett.

89,6 mhz in Mannheim

105,4 mhz in Heidelberg

LIVE Webstream


Jetzt:

Virtuelle Zusammenführung der Heidelberger Ostasienbibliotheken

Die Universitätsbibliothek Heidelberg und das Zentrum für Ostasienwissenschaften werden mit 350.000 Euro von der Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) gefördert. Mit dem Geld sollen die drei Bibliotheken des Ostasien-Zentrums virtuell zusammengeführt werden. Damit wird es möglich sein, die Ostasienliteratur unter einer einheitlichen Suchoberfläche zu recherchieren und weltweit online auf die Heidelberger Spezialbestände zuzugreifen.

Verfassungsdatum

Mittwoch, 01. Juni 2011