dein Campus, dein Radio,
dein Surfbrett.

89,6 mhz in Mannheim

105,4 mhz in Heidelberg

LIVE Webstream


Jetzt:

Barca holt Handball-Krone, Löwen nur Vierter

Am Wochenende sind die Rhein-Neckar Löwen beim Final Four der Champions League in Köln angetreten. Am Samstag ging es im Halbfinale gegen den FC Barcelona – keine leichte Aufgabe. Doch auch keine unlösbare. Jedoch konnten die Löwen den Sieg aus der Vorrunde nicht wiederholen und der Traum vom Titel war schon am Samstagabend beendet.
Ersatzbank-Reporterin Renate berichtet vom Halfinale der Löwen.

2011-05-29-Renate CL Final Four

Und so bildeten schließlich ein spanisches Finale und ein deutsches Spiel um Platz 3 die beiden Endspiele der Champions-League-Saison 2010/2011.
Im Spiel um Platz 3 verloren die Löwen gegen den HSV Handball. So kehren die Rhein-Neckar Löwen ohne Medaille aus Köln zurück. In einer packenden Partie zeigten die Löwen noch einmal Kampfgeist, konnten jedoch wieder einmal nicht ihr ganzes Potential abrufen. Mit einem knappen 33:31-Sieg geht die Bronze-Medaille an den Deutschen Meister nach Hamburg.

Im Finale lieferten sich der FC Barcelona und Ciudad Real eine feurige Partie. Barcelona dominiert das Spiel über weite Strecken und konnte so Ciudad Real auf Abstand halten. Am Ende kamen ein verdienter 27:24-Sieg und die europäische Handball-Krone dabei raus. Der FC Barcelona feiert mit diesem Erfolg seinen siebten Champions League Titel.

Verfassungsdatum

Sonntag, 29. Mai 2011


Redakteure

Renate Sommer

Dabei seit März, 2012