dein Campus, dein Radio,
dein Surfbrett.

89,6 mhz in Mannheim

105,4 mhz in Heidelberg

LIVE Webstream


Jetzt:

Heidelberger Physikerin übernimmt Vorsitz der Deutschen Physikalischen Gesellschaft

Die Heidelberger Physikerin Johanna Stachel wird ab April 2012 Präsidentin der Deutschen Physikalischen Gesellschaft. Damit leitet erstmals eine Frau die weltweit größte physikalische Fachvereinigung. Die 56 Jährige ist Professorin für Experimentalphysik am physikalischen Institut der Universität Heidelberg. Am internationalen Forschungszentrum CERN in Genf ist sie an Experimenten mit dem Teilchenbeschleuniger LHC beteiligt.

Verfassungsdatum

Mittwoch, 11. Mai 2011