dein Campus, dein Radio,
dein Surfbrett.

89,6 mhz in Mannheim

105,4 mhz in Heidelberg

LIVE Webstream


Jetzt:

Zwischenstand: Führungswechsel im AStA möglich

Die Uni hat gewählt, nun geht es ans Auszählen. Und da könnte sich für Mannheimer Verhältnisse bei der Zusammensetzung des AStAs eine Sensation abzeichnen: aktuell liegt nämlich der RCDS in den Auszählungen vorne. Die drei größten Wahllokale fehlen allerdings noch. radioaktiv-Reporterin Marina berichtete in RadiUM direkt von der Stimmenauszählung.

Nach den Auszählungen der vier ersten Wahllokale (Fakultäten VWL, Jura, Mathe/Informatik, Philosophische) käme der RCDS demnach auf fünf Sitze im AStA, die JuSos kämen auf drei, die Grünen und die Liberale Hochschulgruppe auf jeweils zwei Sitze. Die neugegründete linke Hochschulgruppe würde den Sprung in den AStA nach aktuellem Stand verpasst haben. Die drei größten Wahllokale, der BWL- und Sowi-Fakultät sowie die Mensa sind allerdings noch nicht ausgezählt, sodass sich am Ergebnis noch Einiges ändern kann.

Auszählungsstand 18:30 Uhr

Verfassungsdatum

Mittwoch, 13. April 2011


Redakteure

Marina Kunert

Dabei seit März, 2012

Serie

Uniwahlen 2011