dein Campus, dein Radio,
dein Surfbrett.

89,6 mhz in Mannheim

105,4 mhz in Heidelberg

LIVE Webstream


Jetzt:

Theresia Bauer gewinnt Direktmandat in Heidelberg

Die Kandidatin der Grünen, Theresia Bauer, hat bei der Landtagswahl das Direktmandat für den Wahlkreis Heidelberg gewonnen. Sie setzte sich mit 36,7 Prozent gegen ihre Mitbewerber Werner Pfisterer (28,0 %) von der CDU und Anke Schuster (22,9 %) von der SPD durch. Annette Trabold von FDP kam auf 5,3 Prozent, während der Kandidat der Linken, Bernd Zieger, 3,4 Prozent der Stimmen erringen konnte. Vor fünf Jahren hatte Werner Pfisterer den Wahlkreis gewonnen, während Bauer über ein Zweitmandat in den Landtags einzog. Die höchste Zustimmung errangen die Grünen mit 47,0 Prozent im Stadtteil Weststadt. Die Wahlbeteiligung lag in Heidelberg mit 67,2 Prozent knapp über dem Landesdurchschnitt von 65,7 Prozent sowie 14,3 Prozentpunkte über dem Ergebnis von 2006. Alle Details zum Wahlergebnis in Heidelberg gibt es auf http://www.heidelberg.de/servlet/PB/menu/1158581_l1/index.html nachzulesen.

Verfassungsdatum

Sonntag, 27. März 2011


Serie

Landtagswahl 2011