dein Campus, dein Radio,
dein Surfbrett.

89,6 mhz in Mannheim

105,4 mhz in Heidelberg

LIVE Webstream


Jetzt:

Appel und Ei – Wildwuchs

Viele Heidelberger kennen das Eingangsschild zum Laden “Appel un’ Ei” – aber wirklich rein trauen sich die wenigsten. Das liegt wahrscheinlich auch daran, dass kaum jemand weiß, was es mit dem Projekt wirklich auf sich hat. Jedenfalls besteht es mittlerweile schon seit nun mehr als 15 Jahren – und das ziemlich erfolgreich. Appel un’ Ei steht nämlich für gemeinsam, ökologisch und regional hergestellte Produkte, die beinahe uni-intern zu Marktpreisen verkauft werden. Also der ideale Bioladen für alle, die nicht zuviel zahlen wollen.
Was das Ganze mit dem Projekt Wildwuchs zu tun hat – hat unsere Reporterin Julia vergangenen Samstag beim alljährlichen Sommerfest von Patrick und Florian erklärt bekommen:

2010-08-03-JuliaKundner-AppelEiWildwuchs

Falls euch die Idee gefällt und ihr gerne Bioprodukte ganz aus der Nähe beziehen möchtet, dann schaut doch mal auf die Websites: www.appelunei.uni-hd.de oder bei der Gärtnerei www.wildwuchs-hd.de. Dort findet ihr dann auch alle Infos zu den Öffnungszeiten des Ladens, Preiseliste oder die Arbeitszeiten im Garten für alle die sich aktiv daran beteiligen wollen.

Verfassungsdatum

Sonntag, 08. August 2010