dein Campus, dein Radio,
dein Surfbrett.

89,6 mhz in Mannheim

105,4 mhz in Heidelberg

LIVE Webstream


Jetzt:

Stipendienprogramm wird abgespeckt

Das schwarz-gelbe Stipendienprogramm für leistungsstarke Studenten fällt offenbar kleiner aus als geplant. Mehrere Medien berichten, Bildungsministerin Annette Schavan (CDU) rechne damit, dass in den kommenden vier Jahren Jahr lediglich 0,3 Prozent der rund zwei Millionen Studenten jährlich neu in das Programm aufgenommen werden. Dies bedeute eine Neuaufnahme von je 6000 Studierenden pro Jahr.

Bis 2013 sollen nur jährlich jeweils 6000 Studenten durchschnittlich zehn Monate lang ein Stipendium von 300 Euro erhalten. Ursprünglich sollten bis zu 160.000 Studenten gefördert werden. Das Einkommen der Eltern spielt keine Rolle.

Nachtrag: Ein Ministeriumssprecher hat die Medienberichte inzwischen bestätigt. Das Programm sei für alle Beteiligten Neuland und insbesondere die Hochschulen sollten nicht überfordert werden.

Verfassungsdatum

Mittwoch, 28. Juli 2010