dein Campus, dein Radio,
dein Surfbrett.

89,6 mhz in Mannheim

105,4 mhz in Heidelberg

LIVE Webstream


Jetzt:

Nobelpreisträger-Treffen:Mehr inderdisziplinäre Forschung

Anette Schavan ruft zu einem stärkeren Austausch zwischen Geistes- und Naturwissenschaftlern auf. Bei der gestrigen Eröffnung der Nobelpreisträgertagung am Bodensee sagte die Bundesforschungsministerin, der Dialog zwischen den Wissenschaften müsse von Beginn an praktiziert werden.

Dass Geisteswissenschaften Ereignisse nur nachträglich bewerten und diskutieren könnten, sei ein gestriges Verständnis. Dabei sprach sich Schavan auch für einen stärkeren Austausch zwischen Wissenschaft und Politik aus.

Die Tagung der Nobelpreisträger steht unter dem Thema „Energie und Klimawandel“ und dauert noch bis Freitag. Zu Gast sind neben den Preisträgern wie Prof. Dr. Harald zur Hausen aus Heidelberg auch Nachwuchsforscher und Studenten aus 70 Ländern.

Verfassungsdatum

Montag, 28. Juni 2010