dein Campus, dein Radio,
dein Surfbrett.

89,6 mhz in Mannheim

105,4 mhz in Heidelberg

LIVE Webstream


Jetzt:

NRW: Rot-Grün einigt sich auf Abschaffung der Studiengebüren

SPD und Grüne in Nordrhein-Westfalen wollen die umstrittenen Studiengebühren an den Hochschulen rasch wieder abschaffen.

„Schnellstmöglich“ werde man die Gebühren „auf null“ fahren, sagte SPD-Landesvorsitzende Hannelore Kraft nach der zweiten Runde der rot-grünen Koalitionsverhandlungen. Einen konkretes Datum nannte sie nicht. Zunächst müsse man einen „Kassensturz“ machen. Ziel ist es aber, ein Gesetz zur Abschaffung der Studiengebühren noch in diesem Jahr zu beschließen. (ddp)

In Nordrhein-Westfalen können die Hochschulen seit 2007 selbst entscheiden, ob und in welcher Höhe (max. 500 Euro) sie Studiengebühren erheben.

Verfassungsdatum

Freitag, 25. Juni 2010