dein Campus, dein Radio,
dein Surfbrett.

89,6 mhz in Mannheim

105,4 mhz in Heidelberg

LIVE Webstream


Jetzt:

Bleibtreu erhält Preis für Schauspielkunst

„Jud Süß – Film ohne Gewissen“ ist einer der eindrucksvollsten Filme beim diesjährigen Festival des deutschen Films. Erzählt wird darin die Geschichte von Ferdinand Marian, dem Hauptdarsteller in Joseph Goebbels wichtigstem NS-Propagandafilm „Jud Süß“. Goebbels wird von niemand Geringerem als Moritz Bleibtreu gespielt. Für seine schauspielerische Leistung erhielt er am Freitag den „Preis für Schauspielkunst“. Julia und Ina waren dabei…Die radioaktiv Reporterinnen Julia und Ina über „Jud Süß“ – (c) radioaktiv

Verfassungsdatum

Samstag, 19. Juni 2010


Gast Redakteure

Ina Christ

Julia Sponer