dein Campus, dein Radio,
dein Surfbrett.

89,6 mhz in Mannheim

105,4 mhz in Heidelberg

LIVE Webstream


Jetzt:

Heute: Uni lebt! — mit radioaktiver Beteiligung

Immer nur Vorlesungen, Seminare, Übungen… Du fragst dich auch manchmal, ob die Uni nicht mehr zu bieten hat? Hat sie: radioaktiv-Reporter auf dem Campus, fünf Stunden Livesendung, Führungen durchs radioaktiv-Studio und die Chance, Karten für die anstehende Schneckenhofparty zu gewinnen – radioaktiv ist dabei, wenn heute AStA, Fachschaften und verschiedene Initiativen im Rahmen des neuen Studierendentags “Uni lebt!” die Uni zu neuem Leben erwecken.
Unter dem Motto “Was bringt die Zukunft?” ermöglichen verschiedene Workshops, Ausstellungen und Vorträge den Blick über den Tellerrand des eigenen Studienfachs – radioaktiv berichtet von 11 bis 16 Uhr live und DU kannst…

mithören…

… im Café EO oder direkt im Studio. Von 11 bis 16 Uhr kannst du unseren radioaktiv-Moderatoren im Studio direkt über die Schulter schauen.

dir das Studio anschauen…

… von 11 bis 16 Uhr erwarten wir dich in L 15, 14 am Bahnhosvorplatz (5 Min. Fußweg von der Uni) zur radioaktiv-Studioführung. Der Eingang befindet sich zwischen Spardabank und Sonnenstudio.

gewinnen…

… im Café EO wartet das radioaktiv-Glücksrad auf dich. Dort gibt es neben radioaktiv-Merchandise auch Instant-Grüße zu gewinnen, die im EO aufgenommen und direkt ins Studio geschickt werden. Außerdem hauen wir stündlich zwei Karten für die Schneckenhoffete am Donnerstag raus.

praktischer Hinweis: Ein Großteil der Dozenten der Uni Mannheim hat zugesagt, dass Abwesenheit in den Veranstaltungen an diesem Tag nicht als Fehltermin gezählt wird – zur Sicherheit im Vorfeld aber besser nochmals direkt an die entsprechenden Dozenten wenden.

Das gesamte Programm von “Uni lebt!” gibt’s auf der Seite des AStA.

Verfassungsdatum

Dienstag, 13. April 2010