dein Campus, dein Radio,
dein Surfbrett.

89,6 mhz in Mannheim

105,4 mhz in Heidelberg

LIVE Webstream


Jetzt:

Vandalismus im Comeniushaus

Der Dialog zwischen dem Heidelberger Bildungsstreik-Bündnis und der Universität ist nach Vandalismus im Comeniushaus gefährdet. Nach der Räumung des besetzten Hörsaals und einer Zwischenlösung in der Marstallstraße hatte die Uni der Gruppe in der letzten Woche einen Umzug in das vom Studentenwerk verwaltete Comeniushaus angeboten. Nach eigenen Angaben lehnten die Studenten dieses Angebot ab, weil die Räume bereits studentisch genutzt würden.

Am 9. Januar wurden die Räumlichkeiten symbolisch im Rahmen einer gemeinsamen Feier an die Bewohner zurückgegeben. Im Anschluss an die Feier kam es im Innen- und Außenbereich zu erheblichen Sachschäden durch Farbschmierereien. Die Bildungsstreik-Studenten distanzieren sich von diesem Vanadalismus, die Schäden seien nicht geplant gewesen, nicht geduldet und letztendlich nicht rechtzeitig bemerkt worden. In einer mehrstündigen Putzaktion beseitigten sie die Schmierereien. Die Uni spricht von Schäden in Höhe von 30.000 Euro. Das Studentenwerk hat inzwischen Strafanzeige erstattet.

Verfassungsdatum

Donnerstag, 14. Januar 2010