dein Campus, dein Radio,
dein Surfbrett.

89,6 mhz in Mannheim

105,4 mhz in Heidelberg

LIVE Webstream


Jetzt:

Wiener Audimax geräumt

Die Polizei in Wien hat das besetzte Audimax geräumt. Auf Verlangen des Rektorats forderte die Polizei die 15 verbliebenen Besetzer auf, den Hörsaal freizugeben. Mit den Studenten mussten auch rund 50 Obdachlose das Gebäude verlassen.
Die Reaktionen auf die Räumung sind geteilt: Befürworter sind erfreut, da die Räumung durch die schwindende Zahl an Besetzern schon längst überfällig erschien. Kritiker beschweren sich, dass die Obdachlosen an einem der kältesten Tage vor die Tür geworfen werden. Sie wollen den Protest fortsetzen.

Das Wiener Audimax war der erste Hörsaal, der im Rahmen der zweiten Phase des Bildungsstreiks besetzt wurde. Es war seit dem 22. Oktober durchgehend besetzt. Es gibt allerdings noch andere Hörsäle in Wien, die weiterhin besetzt sind.

Verfassungsdatum

Dienstag, 22. Dezember 2009


Serie

Bildungsstreik2009