dein Campus, dein Radio,
dein Surfbrett.

89,6 mhz in Mannheim

105,4 mhz in Heidelberg

LIVE Webstream


Jetzt:

HRK-Präsidentin hält Bildungsstreik-Proteste für unberechtigt

Nach der gestrigen Hochschulkonferenz in Leipzig hat deren Vorsitzende Margret Wintermantel die Kritik der Studenten an den mangelhaften Studienbedingungen zurückgewiesen. Zirka 4.000 von Ihnen protestierten am Rande der Veranstalltung in der Stadt. 40 Studenten hielten währenddessen weiterhin das Rektoratsgebäude besetzt.

Auch in weiteren deutschen Städten halten die Proteste an. So wurde gestern ein Hörsaal in Bochum von der Polizei geräumt werden, den 28 Studenten besetzt hatten. Wer seinem Ärger in Heidelberg und Mannheim Luft machen will, der hat dazu in den kommenden Tagen bei Aktionen der beiden Universitäten die Möglichkeit dazu.

Verfassungsdatum

Mittwoch, 25. November 2009


Serie

Bildungsstreik2009