dein Campus, dein Radio,
dein Surfbrett.

89,6 mhz in Mannheim

105,4 mhz in Heidelberg

LIVE Webstream


Jetzt:

Studienkredite:Zinsen steigen geringer als geplant

Die Zinserhöhung bei Studienkrediten der staatseigenen KfW-Förderbank fällt geringer aus, als geplant. Auf Drängen des Bundesbildungsministeriums steigt der Zinssatz zum beginnenden Wintersemester von 6,29 auf 6,5 Prozent – geplant war eine Erhöhung auf 7 Prozent. Die KfW-Bank befürchtet nun finanzielle Einbußen.

Bei der Einführung des Studienkredits vor zweieinhalb Jahren lag der Zinssatz laut „Focus“ noch bei 5,1 Prozent. Seitdem haben nach KfW-Angaben über 43.000 Studenten einen Studienkredit in Anspruch genommen. Die KfW-Bank war nach einer Überweisung von 300 Millionen Dollar an die zusammengebrochene US-Investmentbank „Lehmann Brothers“ enorm in die Kritik geraten. Zuvor musste die KfW etliche Steuermilliarden in ihre Tocher, die Mittelstandsbank IKB, pumpen.

Verfassungsdatum

Freitag, 17. Oktober 2008