dein Campus, dein Radio,
dein Surfbrett.

89,6 mhz in Mannheim

105,4 mhz in Heidelberg

LIVE Webstream


Jetzt:

Studiengebühren in Hessen auf der Kippe?

Zum kommenden Wintersemester soll das Studium an hessischen Hochschulen wieder komplett beitragsfrei werden. Das fordern zumindest SPD und Grüne und kündigten heute an, am 5. April eine Gesetzesinitiative in den Landtag einzubringen.
Neben den allgemeinen Studiengebühren von 500 Euro pro Semester sollen auch die Sondergebühren für Langzeitstudenten fallen. Die Einnahmeausfälle von bis zu 60 Millionen Euro pro Semester wollen beide Fraktionen den Hochschulen aus dem Landeshaushalt ersetzen. Um eine Mehrheit zu erhalten, zählen SPD und Grüne dabei auf die Linke. Die im SPD-Wahlprogramm versprochene Rückerstattung bereits gezahlter Gebühren ist allerdings nicht Teil der Initiative.

Verfassungsdatum

Mittwoch, 26. März 2008