dein Campus, dein Radio,
dein Surfbrett.

89,6 mhz in Mannheim

105,4 mhz in Heidelberg

LIVE Webstream


Jetzt:

Mündliche Verhandlung über Studiengebühren in Hessen

Heute wird in Wiesbaden über die Zukunft der hessischen Studiengebühren verhandelt. Es geht um die Frage, ob Studiengebühren mit der hessischen Verfassung vereinbar sind. 79.000 Bürger, darunter zahlreiche Studenten, hatten Klage eingereicht. Kippen die Gebühren in Hessen würde dies für Baden-Würtemberg zuerst nichts ändern. Nur für eine spätere Klage vor dem Bundesverfassungsgericht könnte ein Verbot der Gebühr in Hessen von Bedeutung sein.

Verfassungsdatum

Mittwoch, 13. Februar 2008