dein Campus, dein Radio,
dein Surfbrett.

89,6 mhz in Mannheim

105,4 mhz in Heidelberg

LIVE Webstream


Jetzt:

BAföG-Beschränkungen verstoßen gegen EU-Recht

Deutsche Studenten, die ihr Studium im Ausland beginnen, haben Anspruch auf BAföG. Das hat der Europäische Gerichtshof in Luxemburg gestern entschieden. Bisher musste ein Studium in Deutschland begonnen werden, um auch im Ausland mit BAföG gefördert zu werden. Diese Einschränkung würde aber Studenten davor abschrecken, im Ausland zu studieren. Und das, so die Richter, verstoße gegen den Grundsatz der Freizügigkeit im europäischen Binnenmarkt. Eine entsprechende Gesetzesänderung könnte schon sehr bald in Kraft treten, da derzeit sowieso an einer BAföG-Reform gearbeitet wird. Im November wird der Bundestag über den neuen Entwurf abstimmen.

Verfassungsdatum

Mittwoch, 24. Oktober 2007